Innsbruck Alpine Trailrun Festival 2016

Der Auftakt in die Trail-Saison 2016

30. April 2016

Verletzungsbedingt ging am Samstag mit Stefan nur einer der vier gemeldeten „exito Gipfelstürmer" in der Alpenmetropole beim Innsbruck Alpine Trailrun Festival an den Start. Für Stefan wurden die 65 km zum Ultra-Run der besonderen Art. Traumhaftes Wetter und faszinierende Panorama-Ausblicke machten seinen bisher längsten Lauf zu einem Natur-und Trail-Erlebnis der Superlative.

Stefan präsentierte sich nach seinem 5. Platz beim Obermain Marathon erneut in herausragender Form. Er absolvierte die 65 km und 2.100 Höhenmeter bei idealen Wetterbedingungen und strahlendem Sonnenschein in sagenhaften 6:43 Stunden und überquerte die Ziellinie unter 124 Läufern auf Platz 10. Ein neuer Meilenstein – eine verrückt gute Zeit! Und hey - 3 weitere UTMB Punkte auf dem Konto ;-)

Die exito Supporters Jenni, Lutz und Jochen begleiteten unseren Gipfelstürmer beinahe auf Schritt und Tritt und unterstützten ihn am Start sowie an sieben weiteren Punkten im Rennen und freuten sich am Ende beim Zieleinlauf über eine grandiose Leistung.

In 6 Wochen stehen die 100 KM beim Zugspitz Ultratrail auf der Agenda. Keep on running!