Zugspitz Trail-Marathon 2015

26. Juli 2015

Der SCOTT Rock the Top Trail Marathon auf die Zugspitze im Rahmen der Zugspitz Trailrun Challenge ist der härteste und höchste Marathon Deutschlands. Auf 42,195 km überwinden die Läufer 3.809 Höhenmeter. Auf Grund erhöhter Gewitterrisiken wurde die Strecke in diesem Jahr vom Veranstalter allerdings entschärft und leicht verkürzt, so dass das Rennen nicht auf dem Gipfel der Zugspitze endete. Auf der Schlechtwetter-Route mussten „nur noch" 39,7 km bei 3.160 Höhenmeter absolviert werden ;-)

Unsere Gipfelstürmer Bart und Stefan kehrten an diesem Wochenende nur 5 Wochen nach der Teilnahme am Zugspitz Ultratrail wieder an Deutschlands höchsten Berg zurück. Und sie vollbrachten wieder eine großartige Leistung: Nach 7:22 Stunden überquerten sie auf der Sonnalpin (2.570 m) bei dichtem Nebel gemeinsam die Ziellinie. Auf den Plätzen 66 und 67 landeten unsere Trailrunner-Jungs sogar im ersten Drittel der 200 Klassierten. Eine "verrückt gute" Team-Leistung. Es war ein extrem hartes Rennen, das den Jungs alles abverlangte. Die Anstrengung war jedoch – wie immer – 5 Minuten nach dem Zieleinlauf „vergessen". Jungs, was kommt als nächstes? ;-)

Ach ja ... das war sicher nicht die letzte Teilnahme an der Zugspitz Trailrun Challenge. Beim nächsten Mal bitte mit einem sonnigen Zieleinlauf auf dem Gipfel. Bitte, bitte, bitte ;-)

Last but not least: Wir möchten uns ganz herzlich beim Veranstalter www.planb-event.com sowie bei allen Helfern bedanken. Großartige Organisation! Außerdem gratulieren wir allen Teilnehmern zu ihren fantastischen Leistungen und bewundern die Sieger für ihre "nicht nachvollziehbaren" Zeiten! Ihr seid verrückt!