6. Tiergartenlauf Nürnberg 2022

14 "exito Gipfelstürmer" gehen bei Kult-Lauf durch den Tiergarten an den Start.

19. September 2022

Dieses Jahr war die Vorfreude auf den Tiergartenlauf Nürnberg besonders groß. Nach der corona-bedingten virtuellen Durchführung in 2020, dem Ausfall 2021 und der diesjährigen Verschiebung in den Herbst mussten sich die Freunde der Laufveranstaltung mit Kult-Charakter fast 3,5 Jahre seit der 4. Durchführung im Mai 2019 gedulden. Die Startplätze waren wie immer sehr begehrt und so war der Lauf auch dieses Mal nach wenigen Minuten ausgebucht. Die sechste Auflage des Laufs durch den Tiergarten Nürnberg geht als besonders schnelles Rennen in die Geschichtsbücher ein - trotz der nassen Strecke wurden bei den Herren auf 10 km und auf 6,6 km neue Streckenrekorde aufgestellt.

Mit am Start waren auch dieses Jahr 14 „exito Gipfelstürmer". Zu unserem Team gehörten die exito Team-Mitglieder Victoria, Maria, Ana, Svenja, Jenni, Dominik, Moritz, Philipp, Stefan, Thomas, Peter und Jonas sowie die Freunde unserer Agentur Claudia und Christian. Auf einem sportlich attraktiven und durchaus anspruchsvollen Kurs mit 66 Höhenmetern je Runde durch einen der schönsten Landschaftszoos Europas ging es auf einem 3,3 Kilometer langen Rundkurs vorbei an Erdmännchen, Affen, Eisbären & Co. Die Läufer konnten sich zwischen einer 6,6 und 10 Kilometer Strecke entscheiden. Darüber hinaus fanden auch dieses Jahr zwei Kinderrennen über 1,2 bzw. 2,4 Kilometer statt.

Unter den leistungsorientierten Läufern war das Tempo noch nie so hoch wie dieses Jahr. Bei den Damen gewann Maike Eberhardt aus München die 10 km in 45:20. Bei den Herren siegte mit neuem Streckenrekord Konstantin Wedel, der Gewinner der Silbermedaille im Marathon Team bei der EM in München, in 34:54 und verbesserte den alten Rekord von Felix Mayerhöfer (36:17) damit deutlich. Der alte „Tiergarten-Hase" Markus-Kristan Siegler, Gewinner der Premieren-Veranstaltung 2016, landete in 38:36 auf Platz 2.

Die Leistungen unserer „Gipfelstürmer“ waren wie schon in den Vorjahren sehr beachtlich. Schnellster 10 km Läufer war dieses Jahr Jonas, der in 41:23 einen hervorragenden Platz 5 (AK MHK Platz 2) erreichte. Damit war er nur ca. 30 Sekunden langsamer als unser Stefan bei seinem 2. Platz im Jahr 2016 mit 40:55 und erzielte damit die zweitschnellste exito-Zeit bei den bisherigen Tiergartenläufen. Stefan überquerte dieses Jahr nach 42:21 auf Platz 8 (AK M45 Platz 2) die Ziellinie - er hatte noch seinen 195 km Lauf beim 2. Fränkischen Backyard Ultra vom vorherigen Wochenende in den Beinen. Kurz nach Stefan erreichte Youngster Moritz in 42:56 (AK MHK Platz 4) das Ziel. Laufband-Spezialist Thomas folgte in 50:01 auf Platz 49 (AK M50 Platz 6). Gemeinsam erreichten Philipp und Peter in leicht über 55 Minuten das Ziel. Einen sehr starken Auftritt hatte unsere Jenni, die in 57:21 als 18. Frau den Lauf beendete. Victoria genoss die Strecke 13 Minuten länger und war nach 1:10:10 im Ziel angekommen. Auf 6,6 km ging Dominik zum ersten Mal im Tiergarten an den Start und lief furios nach 35:27 auf Platz 20 (AK MHK Platz 5). Ana wurde auf 6,6 km in 41:37 sogar 2.-schnellste Frau der AK WHK, Svenja landete in der selben Altersklasse in 42:12 auf Platz 3 und Maria in 47:01 auf Platz 6. Gratulation an alle Sportler!

Die Freunde unsere Agentur Claudia und Christian reihten sich auf der 10 KM Strecke ziemlich weit vorne in der Ergebnisliste ein. Claudia in 56:29 auf Platz 15 (AK W45 Platz 4) und Christian in 49:34 auf Platz 43 (AK M45 Platz 11). Respekt!

Ein riesengroßes Dankeschön geht auch dieses Jahr an die Veranstalter rund um Anette Rehm und Ina Hoffmann, die den Lauf gemeinsam mit den erfahrenen Event-Ausrichtern der LAC Quelle Fürth durchführten. Darüber hinaus ein großes Dankeschön an den Tiergarten Nürnberg und alle ehrenamtlichen Helfer, die dieses Event erst möglich gemacht haben.

Wir haben den Tiergartenlauf auch 2022 sehr gerne wieder als Sponsor unterstützt und zusätzlich zwei unserer beliebten „exito Gipfelstürmer" Trinkflaschen als Preise zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus haben wir mit unserem original „exito Gipfelstürmer" BUFF Headband im Starterbeutel offensichtlich auch sehr viele Teilnehmer erfreut. Es steht außer Frage: Auch bei der 7. Auflage im Jahr 2023 sind wir definitiv wieder mit dabei.  Ehrensache. Ein ganz großes Dankeschön geht außerdem an den Fotografen Thomas, der den Lauf mit großer Leidenschaft begleitete und auch für diesen Bericht zahlreiche tolle Fotos beisteuerte. 

Links rund um den Tiergartenlauf Nürnberg 2022:

powered by webEdition CMS